Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network V Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
04.03.2018
"Große Koalition gut für Bremen-Nord!"
CDU begrüßt SPD-Mitgliedervotum zur Bildung einer Großen Koalition auf Bundesebene

Anlässlich des SPD-Mitgliedervotums für eine Große Koalition auf Bundesebene erklärt der nordbremische CDU-Kreisvorsitzende Rainer Bensch: „Ich begrüße die Entscheidung der SPD-Mitglieder, nun in die Große Koalition mit CDU und CSU einzusteigen. Dieses Votum ist gut für Bremen-Nord, das unter der rot-grünen Zurückhaltungspolitik des Bremer Senats enorm leidet, sei es durch zu wenig Arbeitsplätze, zu wenig Kita-Plätze oder zu wenig Lehrkräfte! 

Der Koalitionsvertrag bietet eine ganze Reihe von positiven Punkten, die konkret die Lebenssituation von vielen Menschen Bremen-Nords verbessert. Im Bereich der Bildungspolitik werde es durch Kippen des Kooperationsverbots von Bund und Ländern sowie durch Milliarden-Investitionen in den Bereichen Bildung, Soziales, Gesundheit und Pflege auch zu strukturellen Verbesserungen Bremen-Nords kommen! Ich bin froh, dass der Großteil der SPD-Mitglieder eine Entscheidung der staatstragenden Vernunft anstelle der Entscheidung einer selbstbemitleidenden Sondertherapie gewählt hat! Das Gesamtwohl des Landes und die Bildung einer stabilen Regierung müssen immer Vorrang haben vor parteiinternen Problemen!“

 
aktualisiert von Marcel Freihorst , 12.04.2018, 22:40 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Termine